Eifel-Lava

199,00 457,00 

0,22 238,00  / l

Auswahl zurücksetzen

Link Eifel-Lava kommt aus verschiedenen Lavabrüchen im Neuwieder Becken am Mittelrhein nördlich von Koblenz. Das aus flüssigem, über 1000° C heißem Magma entstandene vulkanische Gestein erstarrte an der Erdoberfläche und wird heute im Tagebau abgebaut, gebrochen und in verschiedene Körnungen abgesiebt. Die spezifischen Eigenschaften des Naturproduktes sind eine hohe Wasserspeicherfähigkeit und Stabilität auf Grund der Struktur des Gesteins.

Anwendungsbereiche:
– Dränschichten im GaLa-Bau
– Vegetationsschichten
– mineralischer Mulch
– Bodenverbesserung im Gartenbau
– Hydrokulturen
– Blumenkästen und Terassenbepflanzung
– Baumpflanzung und -sanierung
– Filtermaterial in Kläranlagen
– Streugut

Eigenschaften:
– wasserspeichernd
– fäulnisunempfindlich
– strukturstabil
– frostbeständig
– luftdurchlässig
– wurzelfreundlich

 

Gewicht n.a.
Hinweis

Unsere Subtrate sind Naturprodukte und unterliegen natürlichen Schwankungen im spezifischen Gewicht.
Auch Abweichungen im Gestein, in Farbe, Struktur o.ä. – sind durchaus natürlich und stellen keinen Mangel dar.

Artikelnummer: n.a. Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.